Erstellt am 14.10.2019

Stix

Zuckersteuer auf zuckerhaltige Getränke

Braucht Deutschland eine Zuckersteuer auf auf besonders zuckerhaltige Getränke?

Sortieren nach: Votes | Neueste

Pro

Pro

Contra

Kontra

Kinder vor Zucker schützen

Zu viel Zucker schadet dem Körper. Insbesondere Kinder müssen vor ungesunden Produkten geschützt werden. Eine Zuckersteuer könnte hier entgegensteuern.

Gesunde Lebensweise unterstützen

Eine Steuer auf süße Getränke macht die Getränke schließlich teurer. Somit gibt es eine Anregung zu günstigeren Alternativen wie etwa Leitungswasser umzusteigen. Wenn es zudem noch eine geringere Steuer auf Obst und Gemüse geben würde, könnten auch Menschen mit geringerem Einkommen gesünder leben

Zucker macht süchtig

Zucker macht süchtig. Zuckerhaltige Getränke sind für Unternehmen daher besonders lukrativ, da Kunden über den Faktor Sucht gebunden werden. Daher: Gesundheit statt Unternehmen schützen!

Pro-Argument beitragen

Falscher Ansatz

Statt gesundheitsschädliche Lebensmittel teurer zu machen, sollte man lieber gesunde Lebensmittel auch ärmere Schichten der Gesellschaft zugänglich machen indem man hier Steuersenkungen vornimmt.

Entmündigung

Der Staat soll den Bürgern nicht vorschreiben können, was sie Trinken.

Selbst ist der Mann/Frau

Ich finde das dies zu weit in den persönlichen Lebensraum der Menschen einwirkt. Das Problem ist auf der anderen Seite auch eher der Mangel an Bewegung. Dort sehe ich eher Verbesserungsmöglichkeiten.

Kontra-Argument beitragen

Und 1 weitere(s) Argument(e)

Jetzt kostenlos registrieren um alle 7 Argumente zu sehen!     Registrieren
Jetzt kostenlos registrieren um alle 7 Argumente zu sehen!

Registrieren

Du hast bereits einen Account?     Anmelden

Du hast bereits einen Account?

Anmelden